Ersatzbau Markt Erlbach

Aktionen

Dezember 2014Weihnachtsmarkt Markt Erlbach und Wilhermsdorf der Kolpingsjugend Markt Erlbach/Wilhermsdorf [mehr +]
Dezember 2014Tatico Kaffeeverkauf im Jahr 2014 Kolpingsfamilie Markt Erlbach/Wilhermsdorf [mehr +]

Bauplan

Fortschritt

Bautafel

Zaun

Rodung

Baustart

Grundstein

Richtfest

Abriss

Einweihung

Niedrigseilgarten Markt Erlbach

Was?

Der Ersatzneubau des Pfarrzentrums macht nachfolgend auch eine Neugestaltung der Außenanlagen des Pfarreigeländes am Zennhäuser Weg erforderlich. Neben kirchennahen Parkplätzen, Wegen und Hecken wollen wir auch eine Möglichkeit schaffen, kircheneigene und neue Zielgruppen anzusprechen.

In einem kleinen Niedrigseilgarten mit mindestens drei erlebnispädagogisch nutzbaren Übungsbausteinen sehen wir so eine Möglichkeit. Angeleitet und moderiert von einem ausgebildeten Übungsleiter haben Gruppen und Teams die Chance, gemeinsam eine Aufgabe an diesen Niedrigseilelementen zu meistern.

Warum?

In einer Welt, die zusehends auf das Individuum setzt und den Erfolg des Einzelnen voranstellt, wollen wir als Christen bewusst auf das WIR und das MITEINANDER von Menschen setzen. Die Erlebnispädagogik bietet die Möglichkeit über das Erklären hinaus auch das ERFAHREN bewusst zu machen. Im angeleiteten Reflektieren des eigenen Tuns kann man Handlungsalternativen für das Leben entdecken.

Wer?

Kircheneigene Gruppen ( z.B. Kommunion-, Firm- und Jugendgruppen, Teams in Gremien etc. ), aber auch Schulklassen ( ab der 4. Jahrgangsstufe ) könnten Nutzer der Anlage sein. Darüber hinaus wäre der Niedrigseilgarten auch für Azubis von Firmen oder Mitarbeitergruppen in der Erwachsenenbildung ein geeignetes Übungsfeld.

Wie?

Beratung, Planung und letztendlich die Montage erfolgt von einer Fachfirma für solche Anlagen. Zudem muss die Anlage vom TÜV abgenommen und die Verantwortlichen entsprechend geschult werden. Eine geeignete Materialqualität ( Holz, Seile, Untergrund ) ist absolut erforderlich. Das gesamte Projekt wird auf ca. 25 000 € veranschlagt, von denen bereits mehr als die Hälfte durch Spenden eingegangen ist. Dies bestätigt uns in unserer Idee, in Markt Erlbach eine wertvolle, pädagogisch vielseitig nutzbare, Innovation zu schaffen.

Auch der Niedrigseilgarten ist eine Investition in die Zukunft. Mit der Unterstützung für dieses Vorhaben sind Sie auch ein Zukunftsstifter.

Für den Niedrigseilgarten haben wir ein eigenes Konto eröffnet:

Katholische Kirchenstiftung St. Michael, Wilhermsdorf
Sparkasse im Lkr. Neustadt/Aisch – Bad Windsheim
Konto: 221312697
IBAN: DE70 7625 1020 0221 3126 97

Bitte unterstützen Sie uns in unserem Vorhaben. Miteinander Zukunft gestalten – auch durch den Bau eines Niedrigseilgartens.

Herzlichen Dank für jede Zuwendung. Auf Wunsch werden auch Spendenquittungen ausgestellt.

Zukunftsstifter

Warum?

Schimmel in den Jugendräumen im Keller – veraltete Toilettenanlagen, die nicht ebenerdig erreichbar sind – eine sehr wartungsintensive Ölheizung. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, „miteinander Zukunft zu schaffen“ und einen Neubau eines Jugend- und Pfarrzentrums zu wagen. [mehr +]

Schimmel in den Jugendräumen im Keller – veraltete Toilettenanlagen, die nicht ebenerdig erreichbar sind – eine sehr wartungsintensive Ölheizung.

Wir haben uns entschlossen, in die Zukunft zu blicken und die Probleme umfassend anzugehen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, „miteinander Zukunft zu schaffen“ und einen Neubau eines Jugend- und Pfarrzentrums zu wagen.

Alleine können wir aber wenig bewegen, wir brauchen SIE dazu!

In einer Zeit,

  • in der Vieles schnell überholt erscheint
  • in der viele Menschen nur im Hier und Jetzt leben
  • in der die Verantwortung für nachfolgende Generationen oft nicht mehr so wichtig erscheint

IN SO EINER ZEIT BRAUCHT ES ZUKUNFTSSTIFTER!

Als Zukunftsstifter

  • gestalten Sie die Zukunft sinnstiftend mit
  • geben Sie bleibende Werte weiter
  • bauen Sie an der Zukunft vor Ort mit
  • wollen Sie auch den nachfolgenden Generationen die Chance auf ein lebenswertes Umfeld geben
  • können Sie gemeinsam mit anderen Großes bewegen
  • ermöglichen Sie den Aufbau von christlicher Gemeinschaft

ZUKUNFTSSTIFTER bauen für unsere Kinder! Es lohnt sich, dabei zu sein!

Wie?

Zukunftsstifter können Einzelpersonen, aber auch Gruppen sein, die mit ihrem finanziellen Beitrag oder mit ihrer Arbeit mindestens 500 € in die Zukunft unserer Pfarrgemeinde investieren. [mehr +]

Eigentlich ist es ganz einfach. Zukunft stiftet, wer „Hand anlegt“, also sich selbst bei lohnenden Vorhaben/Ideen mit einbringt. Jeder hat Talente und Fähigkeiten, von denen andere profitieren und die dabei helfen, die Zukunft für andere mit zu gestalten. Beim Bau unseres neuen Jugend- und Pfarrzentrums werden viele helfende Hände benötigt.

Mit ihrer finanziellen Unterstützung können Sie aber auch dafür sorgen, dass andere „Hand anlegen“. Zukunftsstifter werden Sie, wenn Sie mindestens 500 € in die Zukunft unserer Kirchengemeinde vor Ort stiften. Mit Ihrem Beitrag für den Neubau unseres Jugend- und Pfarrheimes in Markt Erlbach sorgen Sie dafür, dass Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auch morgen eine Chance haben, christliche gelebte Gemeinschaft zu erfahren.

Zukunftsstifter können Einzelpersonen, aber auch Gruppen sein, die mit ihrem finanziellen Beitrag oder mit ihrer Arbeit mindestens 500 € in die Zukunft unserer Pfarrgemeinde investieren. Die Namen der Zukunftsstifter werden im künftigen Pfarrzentrum „verewigt“ werden.

Unter der Rubrik „Kontakte“ finden Sie sicher einen Ihnen vertrauten Ansprechpartner.

Wer?

Damals [mehr +]

Zukunftsstifter waren am Werk, als in der Nachkriegszeit die Kirchen unserer Pfarrgemeinde, St. Michael in Wilhermsdorf und Maria Namen in Markt Erlbach erbaut wurden. Später wurden dann Pfarrsäle, Küchenanbau und Kindergarten hinzugefügt. Durch viel Fleiß, Mut und Gottvertrauen haben viele Menschen an einer lebens- und liebenswerten Zukunft in unserer Gemeinde mit gebaut.

In diesen Räumen war Glaubens- und Lebensgemeinschaft verschiedenster Generationen erfahrbar. Dies soll auch zukünftig möglich sein.

Das dabei immer auch an die Zukunft gedacht wurde, wird in einem Zitat von Adolf Schilling sen. deutlich. In seiner Chronik des Kirchenchores Markt Erlbach steht über die Bedeutung eines Pfarrsaales zu lesen:

„Es ist anzunehmen, dass sich der Pfarrsaal vor allem für die Jugendarbeit segensreich bemerkbar machen wird.“

Zukunftsstifter gründeten und prägten die katholische Pfarrgemeinde von Anfang an. Die Zukunftsstifter von heute denken an morgen.

Jetzt

Impressum

Allgemeine Informationen

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz:

Name und AnschriftPeter Rösch
Katholische Kirchenstiftung St. Michael
Flurstraße 8
91452 Wilhermsdorf
KontaktPfarrbüro Wilhermsdorf
Telefon09102 - 317

Datenschutzerklärung

Einleitung und allgemeine Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Website erfasst werden. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

Katholische Kirchenstiftung St. Michael
Flurstraße 8
91452 Wilhermsdorf
st-michael.wilhermsdorf@erzbistum-bamberg.de
09102 - 317

Begriffsbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung soll für jedermann einfach und verständlich sein. In dieser Datenschutzerklärung werden in der Regel die offiziellen Begriffe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet. Die offiziellen Begriffsbestimmungen werden in Art. 4 DSGVO erläutert.

Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, ist es technisch notwendig, dass über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver übermittelt werden. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

Die aufgelisteten Daten erheben wir, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Website zu gewährleisten und eine komfortable Nutzung unserer Website durch die Nutzer zu ermöglichen. Zudem dient die Logdatei der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie administrativen Zwecken. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten bzw. der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Anhand dieser Daten ist uns ein Rückschluss auf einzelne Personen nicht möglich. Nach spätestens 90 werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domainebene anonymisiert, sodass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen.

In anonymisierter Form werden die Daten daneben ggf. zu statistischen Zwecken verarbeitet. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers, ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte findet zu keinem Zeitpunkt statt.

Datenweitergabe und Empfänger

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt, außer

Wir nutzen darüber hinaus für die Abwicklung unserer Services externe Dienstleister, die wir sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt haben. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Mit welchen wir erforderlichenfalls Auftragsverarbeitungsverträge gem. Art. 28 DSGVO geschlossen haben. Diese sind Dienstleister für das Webhosting, den Versand von E-Mails sowie Wartung und Pflege unserer IT-Systemen usw. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Datensicherheit

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich an den einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (z. B. aus dem Handelsrecht und dem Steuerrecht). Nach Ablauf der jeweiligen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind oder unsererseits ein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht, werden die Daten gelöscht, wenn Sie zu diesen Zwecken nicht mehr erforderlich sind oder Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht machen.

Ihre Rechte

Im Folgenden finden Sie Informationen dazu, welche Betroffenenrechte das geltende Datenschutzrecht Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt:

Das Recht, gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Das Recht, gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Das Recht, gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes unseres oben angegebenen Sitzes oder ggf. die Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten von uns auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dies aus Gründe erfolgt, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Soweit sich der Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke von Direktwerbung richtet, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht ohne das Erfordernis der Angabe einer besonderen Situation. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail st-michael.wilhermsdorf@erzbistum-bamberg.de.

Externe Verlinkungen

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, Xing etc.) sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken des eingebundenen Text-/Bild-Links werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst nach der Weiterleitung werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der von Ihnen genutzten Anbieter.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung erforderlichenfalls unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen bzw. zu aktualisieren. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung.

Katholische Kirchenstiftung St. Michael
Flurstraße 8
91452 Wilhermsdorf

09102 - 317
info@die-zukunftsstifter.de

Jetzt Spenden

„Zukunftsstifter“ werden Einzelpersonen oder Gruppen, die in unser zukünftiges Pfarrzentrum einen „Baustein“ von mindestens 500€ investieren

Die Namen der Zukunftsstifter werden auf Wunsch auf der Homepage und im neuen Gebäude veröffentlicht.
Daher bitten wir um Ihre Adresse bzw. Ihren e-Mail-Kontakt.

Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular

Kontoverbindung
„Pfarr- und Jugendheim Markt Erlbach“
Creditverein Wilhermsdorf
IBAN: DE61 762119000 104019164
BIC: GENODEF1WHD